Kinder- und Jugendtraining

Seit 2014 ist der BVC Schottwien aktiv im Aufbau eines Kinder- und Jugendtraining und hat mit einer kleinen Gruppe von 6 bis 8 Kindern und 4 Jugendlichen begonnen. Die Gruppe ist in den letzten Jahren auf fast 30 aktive Kinder und Jugendliche angewachsen, die wöchentlich mit großer Freude dem Volleyballsport nachgehen.

Seit 2016 haben wir uns auf Grund der stark anwachsenden Teilnehmerzahlen entschieden, die Gruppen sowohl für das Beachtraining im Sommer als auch für das Hallentraining im Winter in mehrere Trainingseinheiten aufzuteilen.

Jeden Donnerstag finden unsere Trainings für Kinder in Schottwien statt.

Für unsere “Zwerge” (von 6 bis 9 Jahre) findet die Einheit von 17 bis 18 Uhr statt. Hierbei legen wir besonderen Wert darauf dass die Kinder Ballgefühl entwickeln, die Koordination von gleichzeitiger Fuß- und Handbewegung und erste Volleyballgrundlagen erlernen. Am wichtigsten ist uns aber dabei, dass die Kinder Spaß an der Bewegung und dem Miteinander in der Gruppe haben.

Anschließend findet die Einheit für unsere “Riesen” (von 9 bis 13 Jahren) von 18 bis 19 Uhr statt. Die Großen trainieren bereits unterschiedlichsten Volleyballtechniken. Wir arbeiten an der Sprungkraft, den richtigen Bewegungsabläufen und der Raumaufteilungen im Feld und beginnen mit dem richtigen Volleyballspiel. Das Erlernen von Volleyballregeln und der faire Umgang mit den Mitspielern und Gegnern gehören genauso dazu, wie der Aufbau eines besonderen Teamgeistes.